Schlosspark

Peter Josef Lenné entwarf Anfang des 19. Jahrhunderts einen Plan zur Umgestaltung des barocken Parks, der sich durch ein Wäldchen bis zum Lindsee zog, in einen Landschaftspark. Der Plan von Peter Josef Lenné wurde dann aber nie umgesetzt.

Heute joggt der Frühaufsteher und schlendert der Spaziergänger um den kleinen Teich. Diesen herrlichen Blick kann man natürlich auch von der Schloss-Terrasse bei einer guten Tasse Kaffee genießen.